WIYS - Workshop


©Lilli Ide, Mythenwelt im Garten
©Lilli Ide, Mythenwelt im Garten

Botschaften der Naturwesen

 

Kontaktaufnahme zur Mythenwelt in unserem Garten mit der WIYS-Methode.

Die Naturwesen suchen den Kontakt zu uns Menschen und möchten uns anregen, Oasen für sie zu schaffen in unserem persönlichen Umfeld.

 

Inhalt des Nachmittages:

Wir lassen uns von der Natur im Garten inspirieren. Wir fühlen, spüren und  "walken" die Naturwesen und die Schönheit der Natur.

 

Auch wer nicht hellsichtig ist, kann selbst erfahren, wie es ist, über die WIYS-Methode Informationen der Naturwesen zu bekommen und Dinge zu fühlen, die man sonst nicht fühlen kann.

 

Der Kontakt zu Elementarwesen, der in den Feen- und Mythenwelt deutlich ist, ist in unserer Welt sehr stark zurückgegangen. Sie haben sich zurückgezogen und wir haben sie nicht mehr wahrgenommen. Die Naturwesen wünschen sich von den Menschen, dass wir wieder den Zugang zu ihnen finden.

 

Wir werden an diesem Nachmittag behutsam hineinspüren und "walken".

 

Dieser Workshop findet statt, unter der Leitung meiner WIYS-Kollegin und Geomantin,

Marianne Dietz-Grebe aus Hannover.

www.Dietz-Grebe.de